Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Ölwechsel Intervall TDI


Recommended Posts

Hallo,

hab leider nichts konkretes gefunden: Bei meinem Golf IV TDI 130PS ASZ stimmt die Anzeige nicht. Bei 160000 wurde LL Öl eingefüllt. Jetzt nähert sich der Zähler 175000 und die Anzeige mahnt den Ölwechsel an.

 

Da hat doch der :-) den Intervall nicht richtig eingestellt. Mit meinem Carport kann ich das hoffentlich doch selber korrigieren. Welches Steuergerät, welche Messwerblöcke muss ich da wie einstellen, damit das richtig klappt? ( Auf dem Ölwchsel-Anhänger steht auch 190000 als nächster "Termin")

 

Eigentlich müsste ich doch nur den Intervall zurücksetzen, damit der die nächsten 15000 Km annimmt.

 

Aber lieber wäre mir schon die korrekte Longlife Einstellung, wenn das auch innerhalb eines Intervalls machbar ist. MfG. Emil 

 

Link to comment
Share on other sites

Schau mal vielleicht hilft dir das, habe es von nikutronics

 

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

-> Kanal 02 (Serviceintervallanzeige)

Auswertung:

00000 - kein Service
00001 - Service fällig

Zum zurücksetzen "00000" eingeben und den Wert speichern.

-> Kanal 03 (Verbrauchsanzeige) (bis MJ 2001)
Der Basiswert ist 100 ist in 5% Schritten einstellbar, die jeweiligen Maximalwerte sind 85bzw. 125.

-> Kanal 04 (Sprache)
Die im Zusammenhang mit dem Navigationssystem angezeigte Sprache lässt sich wie folgt einstellen:

00001 - Deutsch 
00002 - Englisch 
00003 - Französisch 
00004 - Italienisch 
00005 - Spanisch 
00006 - Portugiesisch 
00007 - Kein Text 
00008 - Tschechisch

-> Kanal 05 ("OIL" Meldung - Reset-Wert) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00015" für Inspektion alle 15.000km, Angabe erfolgt in1000km (15x1000=15.000km).

-> Kanal 06 ("INSP 01" Meldung - Reset-Wert) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00030" für Inspektion alle 30.000km, Angabe erfolgt in1000km (30x1000=30.000km).

-> Kanal 07 ("INSP 02" Meldung - Reset-Wert) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00036" für die Jährliche Inspektion, Angabe erfolgt in10er Tagen (36x10=360 Tage).

-> Kanal 09 (Kilometerzähler)
Die Werte geben die Strecke an die später im KM-Zähler angezeigt wird (z.B. 11356 für einen KM-Stand von 113.560km).
Bevor das Kombiinstrument den neuen KM-Stand akzeptiert muss ein Login mit "13861"erfolgen.

ACHTUNG: Der KM-Stand kann nur eingestellt werden, solange der alte KM-Stand 100 km nicht überschreitet!

-> Kanal 10 ("OIL" Meldung) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00015" für Inspektion alle 15.000km, Angabe erfolgt in1000km (15x1000=15.000km).

-> Kanal 11 ("INSP 01" Meldung) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00030" für Inspektion alle 30.000km, Angabe erfolgt in1000km (30x1000=30.000km).

-> Kanal 12 ("INSP 02" Meldung) (bis MJ 1999)
Der neue Anpassungswert lautet "00036" für die Jährliche Inspektion, Angabe erfolgt in10er Tagen (36x10=360 Tage).

-> Kanal 16 (Wegstreckenkennzahl) (nur lesen - bis MJ 2001)

-> Kanal 21 (Schlüsselanzahl)
Anzahl anglernter Schlüssel (Wegfahrsperre).

-> Kanal 30 (Tankgeberkennlinie)
Der Basiswert ist 128 nun könnt ihr in 1 Ohm Schritten einstellen, die jeweiligen Maximalwerte sind 120 bzw. 136.

-> Kanal 35 (Drehzahlschwelle)
Der Anpassungswert 0 entspricht einer werkseitig eingestellten Öldruckwarnung, wenn der Öldruck bei einer Drehzahl von 1500 1/min unter 1,2 bar fällt. Die Anpassung kann in250er Schritten (0 - 1000) erfolgen.

0000 - 1500 U/min
0250 - 1750 U/min
0500 - 2000 U/min
0750 - 2250 U/min
1000 - 2500 U/min

-> Kanal 40 (Wegstrecke seit Service) (ab MJ 2000)
Dieser Wert gibt die Wegstrecke seit dem letzten Service in 100km an.

-> Kanal 41 (Zeit seit Service) (ab MJ 2000)
Die Eingabe des jeweiligen Sollwertes ist nur in Schritten von Tagen möglich, somit erfolgt auch die Anzeige im Display in Tagen.

-> Kanal 42 (Min. Wegstrecke bis Öl-Service) (ab MJ 2000)
Dieser Wert gibt die minimale Wegstrecke bis zum nächsten Ölwechsel in 1000km an.

15 - Standard

-> Kanal 43 (Max. Wegstrecke bis Öl-Service) (ab MJ 2000)
Dieser Wert gibt die maximale Wegstrecke bis zum nächsten Ölwechsel in 1000km an.

15 - kein Longlife
30 - Benzinmotoren (Long Life)
50 - Dieselmotoren (Long Life)

-> Kanal 44 (Max. Zeit bis Service)(ab MJ 2000)
Dieser Wert gibt die maximale Zeit bis zum nächsten Service in Tagen an.

360 - kein Long Life (12 Monate)
720 - Long Life Service (24 Monate)

-> Kanal 45 (Ölqualität)(ab MJ 2000 - nur Kombiinstrumente von Bosch/Motometer)
Je nach Motor und Serviceart muss hier die entsprechende Ölqualität eingestellt werden.

1 - feste Wartungsintervalle (kein Motoröl nach VW-Norm 503 00, 506 00 oder 506 01)
2 - flexible Wartungsintervalle (LongLife) - Benzinmotoren(Motoröl nach VW-Norm 503 00)
4 - flexible Wartungsintervalle (LongLife) - TDI-Motoren(Motoröl nach VW-Norm 506 00 bzw. 506 01)

Kollegialer Gruß Zahni :rolleyes: :cool:  @ alle Angaben ohne Gewähr @

Passat C3 B6  CP-compact   AGV-4000exp

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.