Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Polo9N-Nitro

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

About Polo9N-Nitro

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 09/12/1997

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Hochfeldstraße 118, 47239 - Duisburg
  • Interests
    3 Zylinder

Recent Profile Visitors

82 profile views
  1. Ja Vielen Dank für die Info bisher, ich werde dann dann bei zeit mal bei meiner VW fachwerstatt einmal nachhacken welches Getriebe da dann jetzt genau verbaut ist. Und wie Astronomisch Teuer dass bei Teil von VW zur abholung wäre, werde aber sicher dazu tendieren ein überholtes Getriebe zu wählen. Was ich aber auch noch mal nachfragen wollte ist gibt es einen 'spürbaren' unterschied zwischen dem standard 5 gang und nem 5 gang von quaife mit nem differnzial mit einer vom käufer festgelegten Achsübersetzung?? also vom fahrgefühl? oder ist ein getriebe mit Diff an nem frontatriebler überhaupt sinnvoll? vielleicht hat ja hier schon der ein oder andere mal so etwas gemacht und kann dahin gehen vielleicht einmal berichten, wäre über jeden tipp sehr dankbar, da ich kein profi bin und an meinem Polo als Non-Pro schraube, aber halt auch schon die basics einigermaßen drauf hab. vielen dank im vorraus Polo9N-Nitro
  2. Ja also ich habe einmal im Polo 9N nachgesehen und mir ist aufgefallen, dass der Aufkleber im Kofferraum/ Reserveradmulden bereich komplett unlesbar ist, ist durch Öl nahezu zerfressen. Auch im Serviceheft habe ich daraufhin gehend keinen hinweis gefunden
  3. Einen Guten Tag an alle Hobbyschrauber/innen Wie bereits im Thema erwähnt würde ich gern einmal nachfragen ob jemand weiß wo man zu einem guten preis ein 5 gang für den AZQ 1.2er 'rasenmäher' 3 Zylinder bekommen könnte, oder alternativ möglicherweise sogar das jetzige instandsetzen lassen kann. bin derzeit in einer maßnahme der agentur für arbeit, welche durch corona momentan pausiert ist, aber jeden tag in der woche auf das fahrzeug angewiesen. Zum Getriebe: Es handelt sich um das 5 Gang schaltgetriebe welches genau muss ich mal schauen, reiche ich dann aber gegebenenfalls nach. Es fing an mit einem ganz minimal hörbarem rattern, welches immer dann abrupt abriss sobald man die Kupplung trat, anfangs machte mir dass keine große sorgen, ich bin also damit weitergefahren. Mittlerweile ist aber so extrem dass das Getriebe so unnormal laut das es während der fahrt den Motor beinahe komplett übertönt. Es 'Jammert' beim Beschleunigen, sowie beim Bremsen Der 1te, 2te und 3te Gang bleiben in letzter Zeit mal hängen obwohl in den Leerlauf geschaltet hat Und zu guter letzt hört sich das Getriebe jetzt an als ob es sich selbst zermahlt Ich werde auch mal eine Audio-aufnahme davon machen und hier noch nachreichen damit ihr euch dass selbst einmal anhören könnt Mit freundlichen grüßen Polo9N-Nitro
  4. Also Fehlercode ist 16514 - P0130 - Bank1 - Sonde1 (Vorkat) - elektrischer Fehler im Stromkreis ebenso ist damit die heizung verbunden die auch gestört ist.
  5. Hey Leute, Vielleicht könnt ihr mir ja hier weiterhelfen zu meinem Problem: Mein Polo 1.2L 12 Ventil AZQ meldet sporadisch und total willkürlich ab und an den Fehler im MSTG das die Lambda Vor-Kat schrott sei, sowie dessen Heizelement. also hab ich dass auch schon mal geprüft und an sich nichts fehlerhaftes festgestellt. ein paar tage später bin ich jedoh mal 450km über die autobahn gefahren und da hat die MIL angefangen wie wild rum zu blinken, und der Schrotthaufen hatte Benzin Geruch aus dem auspuff Da Wäre jetzt meine Frage woran erkenne ich denn dann jetzt am ende ob die Sonde wirklich einen Weg hat? Da Sie ja ZEITWEISE I.O. Arbeitet. Ich Hoffe dass mir jemand von damit helfen kann mit freundlichsten grüßen Mike Andre
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.