Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Seat Leon 5F / 5F1 - Spiegelabsenkung Rückwärtsfahrt Beifahrerspiegel codieren


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mir das Diamex CP Compakt mit dem CAN PRO modul geholt, nutze das aktuelle Release und konnte schon einige Sachen erfolgreich beim Leon codieren. Das waren allerdings Funktionen, die unter dem Tab "Codierung" einfach auswählbar / aktivierbar waren und man nur nur speichern drücken musste.


Die Spiegelabsenkung Beifahrerspiegel bei Rückwärtsfahrt funktioniert bei mir noch nicht, weil ich beim zweiten Schritt mit der Zugriffsberechtung im STG 09 nicht weiterkomme. Folgende Anleitung hatte ich: https://www.stemei.de/pages/coding/seat-leon-5f/beifahrerspiegelabsenkung.php Es gibt auch noch weitere Websites die die codierung beschreiben, aber im Grunde sind die Schritte alle ähnlich.

 

Wenn ich mit CarPort unter "Zugriffsberechtigung" den 5 stelligen code eingebe, kommt meistens ein Fehler und einmal auch die Meldung das er angenommen wurde. Allerdings wars das in dem Fall. Die Seite sah danach immer noch gleich aus - siehe Screenshot. Ich finde keinerlei "Funktion 16"  bzw. komme hier nicht weiter. Versteht einer von euch was damit gemeint ist bzw. hat es schonmal so ähnlich durchgeführt? Ich weiß Stemei beschreibt das fürs VCDS, aber es sollte ja auch mit CarPort möglich sein, oder? Zumindest haben die anderen Codierungen (urspr. für VCDS beschrieben) auch mit CarPort funktioniert.

 

Ich hab leider weder bei Google, Youtube oder hier einen Hinweis gefunden... nur in einem Beitrag für den Oktavia stand, das es beim Leon einen Bug gibt - aber der war meine ich schon älter.

 

Viele Grüße und schonmal danke im Vorraus!

 

 

Screenshot 2021-04-19 111946.png

Seat Leon Style 5F1 (2014), Diamex CP Compact, CarPort CAN Pro

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würde es so Probieren (habe diese nicht getestet)

STG 09 wählen

Zugriffsberechtigung und 31347 eingeben

Anpassung

Access control oder Ähnlich auswählen ggf. ist es in einem unter Menü

Ich konnte bisher alles was mit VCDS Codier anpassbar ist auch bei Carport finden, eben halt nur anders gegliedert.  

Link to comment
Share on other sites

Warum ist dort ein Fehler im Speicher?

Bj/Mj?

Diagnosebericht vom Fahrzeug?

Hast Du versucht das ganze ohne Zugriffsberechtigung zu machen?

 

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden, S_E sagt:

Hallo,

ich würde es so Probieren (habe diese nicht getestet)

STG 09 wählen

Zugriffsberechtigung und 31347 eingeben

Anpassung

Access control oder Ähnlich auswählen ggf. ist es in einem unter Menü

Ich konnte bisher alles was mit VCDS Codier anpassbar ist auch bei Carport finden, eben halt nur anders gegliedert.  

 

Danke dir! Hat schon geholfen, hatte die Anweisungen einfach falsch verstanden bzw. stand bissl "aufm Schlauch". Hab jetzt bei "Zugriffsberechtigung" den code eingegeben -> ok. Dann beim Tab "Anpassung" unter "Zugriffskontrolle 2" die entsprechenden Einträge geändert. Jetzt funktioniert es! Zwar senkt sich der Spiegel erstmal nur minimal ab, was auch einige andere Nutzer bemängeln, aber da muss ich mir das Einlern-Prozedere von dem Einstellen nochmal anschauen.

 

vor 6 Stunden, BeVo sagt:

Warum ist dort ein Fehler im Speicher?

Bj/Mj?

Diagnosebericht vom Fahrzeug?

Hast Du versucht das ganze ohne Zugriffsberechtigung zu machen?

 

 

Der Fehler kommt von der Tankdeckelentriegelung. Scheint öfters vorzukommen. Vielleicht tausch ich die entriegelung oder Reinigung soll ev. auch schon was bringen.

 

Modeljahr ist 2014, aber ich habe vergebens versucht herauszufinden wann das Baujahr ist. Über die FIN ist meine ich nur das MJ ersichtlich. Ein Werkzeug-Anbieter meinte zu wissen, das anhand meiner FIN das Baujahr 2013 ist, aber ich habe nirgendwo eine Info darüber gefunden, außer halt die Kennung vom MJ.

Ansonsten gab es nur tipps, wie Herstellungsdatum der Bauteile usw. aber das ist ja nichts genaues. Wisst ihr wie man das genaue Produktionsdatum herausbekommt? Eventuell sogar über CarPort?

 

Seat Leon Style 5F1 (2014), Diamex CP Compact, CarPort CAN Pro

Link to comment
Share on other sites

Häng doch bitte einen Diagnosebericht an, da sieht man schon einiges und muss nicht zig mal nachfragen was für Stg mit welchem Softwarestand verbaut sind.

Und das Modelljahr ist auch das was an sich maßgeblich ist, das Bj fragt man nur weil die meisten nicht wissen wie man das Mj herausbekommt.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.