Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Audi Q3 Batterie erneuert. Wo programmiere ich den Batterietyp AGM oder EFB?


Recommended Posts

Hallo. 

Ich habe erfolgreich eine neue Batterie eingebaut und über das Steuergerät 19 die neuen Daten programmiert. 

Nun habe ich aber feststellen müssen mit VCDS, das als Batterie Typ eine EFB Batterie, Code 0 programmiert ist statt eine AGM Batterie, Code 1. 

Meine Frage ist nun, wo kann ich den Wert ändern mit CarPort das der korrekte Batterie Typ im Steuergerät 19 programmiert. 

Denn eine AG Batterie lädt ja bis zu 14,8 Volt. 

Habe mich schon ein bisschen eingelesen im den Darstellungen von CarPort und sehe nur eine Stelle wo ich den Wert 0 oder 1 programmieren würde. 

In Kanal 4, Stg. 19, lange Anpassung werden ja die Batteriewerte programmiert, was kommt in Kanal 5 oder wird der Batterie Typ woanders programmiert?

Was ist mit MWB 17? Dort steht in VCDS, Batterie Typ "inaktiv". Liegt dort der Hund begraben? 

Im Meßwertblock 011 sehe ich bei 3 eine 0, 1und 2 zeigen ja den aktuellen Ladezustand der Batterie an. 

Denn auf VCDS sehe ich in Meßwertblock 011-1 die originale Kapazität, in 011-2 den aktuellen Zustand der Batterie und in 011-3 den Batterie Typ. 

Ich habe mal ein paar Bilder beigefügt um das Problem zu schildern. 

Mir ist klar das es sich hier um das CarPort Forum handelt, arbeite aber mit beiden Systemen, nur in CarPort ist halt vieles undokumentiert in der Kanalbeschreibung in der langen Anpassung. 

Für Hilfe bin ich euch dankbar. 

CarPort MWB 11 1-2-3.png

Keine AGM Batterie in Konfiguration.png

Batterie Kanal Bit.png

Batterie erweiterte Meßwerte.png

Batterie Daten aktuell.png

Car Port Bericht_2019-12-19.pdf

Link to post
Share on other sites

Klick mal im MWB 011 der Wert unter 3 an und guck ob Du dort einen neuen Wert (1) eingeben kannst.

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to post
Share on other sites

Eigentlich wird der Wert über die Codierung vorgegeben, ich kann morgen bei meinem Superb gucken.

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.