Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Search the Community

Showing results for tags 'grundeinstellung'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • KFZ-Diagnose
    • Diagnose für VAG-Fahrzeuge
    • OBD2-Diagnose
  • Feedback
    • CarPort
    • Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

Found 10 results

  1. es geht um den audi a3 8l 1.6 aeh bj. 1997 wie kann ich die Drosselklappe Grundeinstellung machen mit Seilzug ich benutze ein windows tablet win. 10. carport version 2.4.11. software modul carport pro-modul KKL Motortyp simos at 2153 audi a3 8l 1.6 aeh bj. 1997 mfg schmidts
  2. Hallo, ich habe schon alles durchsucht aber leider keine Antwort gefunden. Ich möchte bei meinem Octavia 1U 1.9 TDI 110 PS ASV den Förderbeginn einstellen. Ich habe gelesen das ich auf die Spalte "Grundeinstellungen" klicken muss und danach "Grundeinstellungen" nocheinmal anklicken muss dass die Vorglühlampe blinkt und ich die Echtzeitdaten habe. Die Spalte "Grundeinstellungen" habe ich gefunden aber leider nicht das andere Feld mit "Grundeinstellungen". (siehe Bild) Kann mir jemand Helfen??
  3. Hallo zusammen, ich hab an meinen Touran wohl was falsch codiert und damit wohl irgendwas zerschossen. (Touran 1.8 TSI R-Line LED mit Kurvenlicht (BJ 2017)) Gesetzt wurde im Stg 4B Byte 11 Bit 6. (Fernlicht Assistent freigegeben) Ich habe das zwar direkt nach Auftreten des Fehlers C107E54 und Anzeige "Fehler: Kurvenlicht (AFS)" die Codierung rückgängig gemacht, aber leider geht der Fehler nicht mehr weg. Könnt Ihr mir bitte helfen und mir sagen wie ich das wieder hin bekomme? Vielen Dank im Voraus. Bericht_2020-07-04.pdf
  4. Hallo Zusammen, ich habe bei meinem VW Sharan 7N Baujahr 2012, den Schleifring tauschen bzw. reparieren müssen. Das hat auch gut funktioniert, nur klappt das Anlernen nicht. Ich habe mit dazu extra die Pro Variante von Carport gekauft bekomme aber während der Anlernversuche nur Fehler. Zuerst dachte ich, es wäre ganz einfach, Steuergerät 16 ausgewählt (das ist ja scheinbar der Schleifring), Grundeinstellungsreiter angeklickt und Nullabgleich ausgewählt, leider bekomme ich immer nur "Allgemeiner Fehler" von der Software gesagt, die 40168 habe ich natürlich vorher eingegeben gehabt. Weil das nicht geht habe ich auch alle anderen Wege die in diesem Forum beschrieben sind ausprobiert, z.B. über das Bremssteuergerät, das klappt aber nicht. Ich vermute mein Sharan hat schon eine "neuere" Elektronik. Mein Verständnis des Ganzen ist folgendes, das Steuergerät 16 (Lenksäulenelektronik), hat diverse Geber und prüft ob diese Geber konsistente Daten liefern, wenn ja bekommt der Rest des Autos die korrekte Position übermittelt, wenn nein gibt es einen Zoo an Fehlern. Sehe ich das Richtig? Kann mir jemand Helfen, was habe ich übersehen und warum macht CarPort nicht was es soll? Danke und Grüße, Franz p.s. den Bericht habe ich angehängt p.p.s. wenn man Lenkt ändern sich auch alle Werte die die Lenksäulenelektronik ermitteln, ich denke deshalb, dass nichts kaputt ist Bericht_2019-02-23.pdf
  5. Hallo zusammen, bin neu hier und komme auch direkt mit meinem ersten Problem :) Ich fahre einen Golf 5 Bj. 2005 Ich habe bei meinen Xenon Scheinwerfern das Stellelement der ALWR links tauschen müssten. Nun fährt der linke Scheinwerfer beim Starten (suchen der Einstellung) nach oben und der rechte nach unten (das wäre ja normal). Hab kurz mit der VW Werkstatt telefoniert und mir wurde gesagt, dass es eine Einstellungssache im Steuergerät sein sollte. Da ich ja nun das Carport Gerät hier habe, würde ich das gerne selber umstellen. Es ist aber ja nirgends ein Handbuch zu finden für die Software. Daher meine Frag, kann mir wer sagen, wie ich die Einstellung vornehmen kann, damit der linke nun auch richtig rum justiert? Gruß Daniel
  6. Hi, in meiner aktuellen Pro-Version ist unter 01-Motorelektronik kein Reiter mit "Grundeinstellung" zu finden. Auch "Stellglieddiagnose" suche ich vergeblich... Info, Fehler, MWB, Anpassung, Codierung und Zugriffsberechtigung sind als Tabs vorhanden, jedoch nicht mehr. Angehangenes Fahrzeug: 2010er T5.2 Kasten, 2,0 BiTDi Carport-Version: Pro 2.2.18 Weiß evtl jemand Rat ???
  7. Hallo Zusammen, Ich habe mir die Pro Version K509 zugelegt, um die Drosselklappe/Saugrohrklappe meines Passat 3C 2.0 TDi 140 PS nach Ersatz anzulernen. Eigentlich hatte Ich erwartet, dass mit Software und Stecker eine anständige Dokumentation oder ein Handbuch mitkommt, wenigenstes als pdf. Aber nichts dergleichen. Hier bin ich schon ein wenig enttäuscht. Kann mit jemand weiterhelfen, wie der Anlernvorgang (im Moment habe ich die Beta-Version installiert) gestartet werden soll? Danke für Eure Mühe PS: Wenn jemand weiß, wie man an eine aktuelle Carport-Dokumentation kommt, bitte gerne... Huster
  8. Schönen guten Tag Ich wollte mal fragen ob es reicht wenn man sich nur die Can-bus Pro holt? Möchte nämlich die Grundeinstellung für die ALWR bei einem Audi A6 Bj. ende 2004 machen und die Grundeinstellung der DK bei einem Passat 1,8t BJ. ende 2000 Reicht da nicht die Bus version oder braucht man die andere auch? Mfg Chris
  9. Hallo, ich möchte an meinem Passat 3 C, Bj. 2009 die hinteren Bremsbeläge tauschen. Dazu müssen die Kolben elektrisch zurückgefahren werden. Weiß jemand, wie man das mit der Betaversion geht ??
  10. Hallo, kann ich mit dem Basis- Modul KKL, und der Beta- Version eine Grundeinstellung für die Zündung vornehmen. Steuerzeiten sind ok. ,außer dem Steuergerät ist fast alles ausgetauscht. Zündzeitpunkt laut Basis kkl schwankt zwischen 4 und 228° v. OT. Lauft im kalten Zustand ganz gut, im warmen schlecht. Für eine Nachricht schon mal Danke. mfg
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.